Quesadillas – Hühner Quesadillas

Früher bin ich oft beruflich nach Texas gefahren und dort gibt es oft und überall Quesadillas (etwa Käse-Tortilla). An sich ein mexikanisches Gericht. Im Original werden diese Tortillas mit Käse zubereitet. Da kommt der Käse in die Mitte einer Tortilla und wird entweder gebacken oder frittiert. In Mexiko City wird sie mit verschiedenen Zutaten angeboten. Entweder mit Fleisch, Pilze, Kartoffeln, Kürbisblüte usw. Im Prinzip wird die immer geklappt und nicht gerollt.

Quesadillas haben den Vorteil das man sie machen kann wenn man keine Zeit und Lust zum Kochen mit endlosen Zutaten hat. Noch . . .

Beiträge und Foodblogs veröffentlichen!
Werde Teil unserer neuen Food Community und blogge zusammen mit anderen Foodies über deine aktuellen Restaurantbesuche, Rezepte oder Küchengeschichten.
Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge

Striezel

Für viele ist Allerheiligen Striezel Zeit. Ich finde Striezel geht das ganze Jahr. Am liebsten frisch mit Butter und selbstgemachter Marillenmarmelade. In den meisten Rezepten…